Arbeit

city arms     Flüchtlingshilfe     German  English

FLÜCHTLINGSINITIATIVE LÜDENSCHEID e.V.

Arbeitskreis ARBEIT

Arbeiten, arbeiten dürfen ist ein wesentlicher Teil des selbstbestimmten Lebens, mithin der Würde eines Menschen. Sie bestimmt sein Verhältnis zur Welt, zur Gesellschaft. Sie betreibt die Entwicklung der eigenen Fähigkeiten und seines Wesens.

Aber es gibt auch viele Potentiale bei den Menschen, die zu uns kommen, die, wenn sie sich entwickeln dürfen, nicht nur einen großen Gewinn für diese Menschen sondern ebenfalls einen großen Gewinn für die Gesellschaft, in der sie leben, darstellen können.

Es gibt hier viele Möglichkeiten des ehrenamtlichen Einsatzes, neben

  • dem professionellen Angebot der individuellen Beratung,
  • der Unterstützung bei Fragen von Aufenthalt und Sozialleistungen,
  • der Vermittlung in EFF-BAMF-Kurse,
  • niederschwelligen Sprachangeboten,
  • Unterstützung bei beruflicher Orientierung,
  • Unterstützung bei Anerkennung der Schul- und Berufsqualifikation,
  • Zusammenarbeit mit anderen Akteuren im Bereich ‚Arbeit‘,
sind dies im Ehrenamtsbereich
  • begleitende Hilfe bei der Suche nach einem Arbeitsplatz,
  • Erstellung von Bewerbungen,
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche,
  • Begleitung zu Behörden, Jobcenter u. a. m.
  • Nutzung von eigenen Kontakten zur ‚Arbeitswelt‘
  • und vieles andere mehr.


Gruppenleiterin: Iris Jänicke

Wenn Sie, auch als Flüchtling, Fragen an uns haben
oder wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit haben,
dann melden Sie sich bitte bei uns:

Kontaktaufnahme (Mail an Gruppenleiterin)

Ihr Vorname Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihre Telefonnr.:

Ihre Nachricht:

Bitte Sicherheitscode code eingeben:


 aktuelle Termine: